Angelguiding CS
Angelguiding CS

Leistungen/Preise

Die Sorge

Der größte Teil der Alten Sorge ist Naturschutzgebiet und
daher für Angler nicht freigegeben. Aber die Sorgeschlote – die
Verbindung von der Alten Sorge in die Eider – und die Neue
Sorge sind ideale Reviere für Stipp- und Aalangler. In den
10 km langen und bis zu 30 m breiten Gräben ist aber auch der
Bestand an Hecht nicht schlecht!

Die Treene

Von der Quelle bei Flensburg bis zur Mündung bei Friedrichstadt
windet sich die Treene über 90km in zahlreichen Mäandern.
Der Oberlauf zwischen Tarp und Frörup ist einer der bekanntesten
Meerforellenflüsse Norddeutschlands. Manchmal werden
aber auch große Lachse gefangen.
Im Unterlauf von Treia bis zur Mündung in die Eider ist der
Hecht der häufigste Raubfisch, aber auch Welse von bis zu zwei
Metern werden hin und wieder gefangen. Der Bestand an Aal
und Weißfischen wie Aland, Rotfeder und Rotauge ist ausgezeichnet.
Mit Glück ist auch mal ein kapitaler Karpfen dabei.

Die Eider

Die Eider, einst mit 188 km der längste Fluss Schleswig-Holsteins,
ist besonders bekannt für große Hechte, Barsche und
Zander. Wildromantisch schlängelt sich das Gewässer in zahlreichen
Kurven von Rendsburg noch 111 km bis zur Nordsee.
Mit bis zu 25 m tiefen Löchern, Schilfkanten und Seerosenfeldern
inmitten von weiten Marschen und Mooren.
Für Angler ein Paradies!

 

Ufertour

Hier gibt es verschiede Methoden, die Sie von mir erlernen können.

Spinnfischen mit modernen Methoden bzw. Kunstködern z.B. :

- Gummifisch: Jiggen, Faulenzermethode, Drop-Shot, Texas-Rig, Carolina-Rig usw.

- Wobbler: Jerken, Twitchen, Cranken, Walk-the-Dog usw.                             

- Spinner/Spinnerbaits, Blinker.

- "Zuppeltechnik" (meine eigene Technik) mit Tauwurm und Twister.

 

Der Preis für die Ufertour beträgt 120,-€ pro Tag (8 St.) p.P.

Ab 2 Personen buchbar. 

Ich empfehle Ihnen jedoch ein Wochenendtripp von z.B. Freitagabend bis Sonntag (Freitag: Abreise von Menden ca. 20:00 Uhr, Ankunft ca. 01:00Uhr, Sonntag: Abreise ca.10:00 Uhr, Ankunft in Menden ca. 16:00 Uhr). Die Kosten hierfür betragen 300,-€ 

 

Möglichkeiten, direkt am Wasser zu Übernachten, gibt es vor Ort. Die Kosten hierfür werden dann vom Gast bzw. von den Gästen selber getragen. Günstige und gute Unterkunftsmöglichkeiten sind auf der Links- Seite aufgeführt.

An- und Abreise, Abfahrtsort, Reisemöglichkeiten und Preise hierfür werden vor Beginn der Tour jeweils individuell vereinbart.

An der Tour können maximal 3 Personen teilnehmen.

 
zzgl.
 
Tagesschein (siehe AGB´s /Spielregeln) : 6,-€
 
Seit 2012 muss jeder Angler der "nicht" aus dem Bundesland Schleswig Holstein kommt eine Fischereiabgabe von "10,-€" an das Bundesland bezahlen.
 
 

Hier finden Sie mich

Angelguiding CS
Arminiastrasse 2
58710 Menden

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

015731332324 015731332324

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelguiding CS